MENU
Responsive Menu Clicked Image

Weatherpark ist Mitveranstalter beim 19. Klimatag

Der 19. österreichische Klimatag fokussiert die „Aktuelle Klimaforschung in Österreich“. Dabei werden die neueste Erkenntnisse zu diesem Thema präsentiert und diskutiert. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über neue Forschungsprojekte und -ergebnisse zu den Auswirkungen des Klimawandels sowie Möglichkeiten der Anpassung und Vermeidung. Zusätzlich wird die Vernetzung der verschiedenen Fachbereiche und der Wissenschaftler mit Unternehmen und Privatpersonen gefördert. Dafür werden vom Veranstalter, dem Climate Change Centre Austria (CCCA), an einem eigenen „Vernetzungstag“ Austauschtreffen und Netzwerkveranstaltungen angeboten.

Weatherpark tritt heuer als Mitveranstalter auf. Geschäftsführer Matthias Ratheiser hält in der Session B3 „Stadt“ einen Vortrag zum Thema Stadtklimaanalyse. Weiters nimmt Wolfgang Gepp am „Workshop zur Vernetzung von Wissenschaft und Verwaltung“ teil.

Eckdaten:
Wann: Montag, 23. bis Mittwoch, 25. April 2018
Wo: Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät
Nähere Infos: https://www.ccca.ac.at/de/dialogformate/oesterr-klimatag/klimatag-2018/
Anmeldung: bis zum 15. April unter https://www.ccca.ac.at/de/dialogformate/oesterr-klimatag/klimatag-2018/
Teilnahmebeitrag: 50 Euro (30 Euro für Studenten)